Erste Hilfe Kurs

Ausbildung in Erster Hilfe als Voraus­setzungen für den Erwerb des Rettungs­schwimm­abzeichens, zur Lehramts­prüfung oder Erwerb einer Trainer- bzw. Übungs­leiterlizenz. Die Teil­nehmer erlernen grundsätzliche Maß­nahmen bei Notfall­situationen nach an­erkannten und geltenden Standards sys­tematisch anzuwenden. Neben den üblichen Inhalten des Erste Hilfe Kurses wird tiefer auf die klassischen Notfälle und Verlet­zungen im Sport eingegangen

Teilnahmegebühr:
40 Euro

Inhalte

  • Motivation zum Helfen
  • Eigensicherung
  • Rettungskette
  • Kontrolle von Bewusstsein und Atmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Wundversorgung
  • Verbrennungen, Erfrierungen, Verätzungen und Vergiftungen
  • Verhalten bei Verkehrsunfällen

Termin und Ort

Kurstermin: 10.11.2018              Kurszeiten: 08:30 – 16:15 Uhr
                                                     (9UE nach aktuell geltenden Richtlinien DGUV)   

 
Anmeldeschluss: 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn (nachträgliche Anmeldung bei Restplätzen möglich!)

Campus C und D am Georg-Brauchle-Ring 60/62

 

 

Teilnahmevoraussetzungen

  • Immatrikulierte Student_innen der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften

Weitere Informationen

Zielgruppe:
Studierende der Fakultät für Sport- und Gesundheits­wissenschaften (Lehramt, Bachelor, Master) sowie Sportlehrer_innen im freien Beruf

Teilnehmerzahl:
max. 20 Personen

Kursleiter:
Karin Buschmeier, Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband München

Bescheinigung:
Erste Hilfe Schein + Broschüre „Erste Hilfe leicht gemacht“ BRK  

Interessiert?

Aktuell ist kein Termin für diesen Kurs ausgeschrieben oder der ausgeschriebene Termin ist ausgebucht, beziehungsweise passt bei Ihnen zeitlich nicht?  Hier können Sie sich unverbindlich auf die Interessentenliste setzen und werden angeschrieben, sobald ein neuer Kurstermin feststeht.