Dr. Claudia Kern

Promovierte Sportwissenschaftlerin mit Schwerpunkt „Prävention und Rehabilitation“, Physiotherapeutin

Tätigkeiten:

  • seit 2005 als Lehrkraft im Bereich Prävention, Rehabilitation und Fitness an der Fakultät für Sport- und Gesundheits­wissenschaft der TUM
  • Abteilungsleitung Neurologie im Kuratorium für Prävention und Rehabilitation der Technischen Universität München e.V. (u.a. Gründung "MS on the Rocks", "Handicap-Kletter-Gruppe"), TUM-Beauftragete für Berufsfachschulen für Gymnastik in Bayern; TUMwww.ktu.vo.tum.de)
  • Aus- und Weiterbildung im Therapeu­tischen Klettern (TUM, DAV, Kleine-Nestle-Schule)

Weitere Qualifikationen:

  • Übungsleiter Rehabilitations­sport in den Bereichen Multiple Sklerose, Senioren, Herz, Krebs (BSV Rheinland-Pfalz)
  • Multiplikatoren-­Schulung Rückenschule (Konföderation der deutschen Rückenschulen)
  • Funktionelle Bewegungslehre (Klein-Vogelbach)
  • Manuelle Therapie (Maitland)
  • Lokale Stabilisation der Gelenke (Hamilton)
  • Skoliose (Schroth)
  • Podo-Orthesiologie
  • Kinesiologisches Tapen

Dr. Alexander Heimbeck

Promovierter Sportwissenschaftler mit Schwerpunkt "Prävention und Rehabilitation"

Tätigkeiten:

  • Seit 2000 angestellt als Bewegungs­therapeut im Krankenhaus für Psycho­somatik in der Schön Klinik Roseneck und dort mit der Durchführung des therapeutischen Kletterns betraut.
  • Freiberuflich: Durchführung erlebnispädagogischer Maß­nahmen für Schulklassen
  • Spiraldynamik - Fußschulkurse, Schwimmschule
  • Trainer des Kletterwettkampfteams Rock und Block in Rosenheim

Weitere Qualifikationen:

  • Grundberuf Heilerziehungs­pflegehelfer
  • Promotion im Bereich Rehabilitations­wissenschaften - Depression und Bewegungstherapie
  • Spiraldynamik - Level Intermediate
  • Zusatz­qualifikation Erlebnis­pädagogik des sterreich­ischen Alpenvereines
  • (aktuell: Yogalehrer-Ausbildung)

Kathrin Eisenhofer

Ausbildung:

  • Diplom-Soziologin mit Schwerpunkt Soziologie der Behinderung und Disability Studies 

Tätigkeiten:

  • Seit 2011 Projekt­koordinatorin beim inklu­siven Kletter­verein „Ich will da rauf!“ (IWDR)  in München, Klettern für Men­schen mit und ohne Behinderung

Kurse in der Fort- und Weiterbildung:

  • Therapeutisches Klettern, Modul Kinder und Jugendliche

Jörg Mayer

Staatlich geprüfter Sport- und Gymnastik­lehrer, Heil­praktiker mit Schwerpunkt Sport­osteopathie und Bewegungs­therapie

Tätigkeiten:

  • Seit 1999 in der ortho­pädischen Rehabilitation tätig und entwickel­te 2005 die „Kletter­rückenschule“, zusammen mit der BKK mhPlus
  • Seit 2007 im Betreuerstab des DSV für die Damenski­nationalmann­schaft
  • Seit 2009 Dozent am Pädago­gischen Institut in München, Themen u.a. „Stress und Rücken­schmerz – Strategien zur Vermeidung“ und „Sicheres und effektives  Kraft­training im Sportunterricht“

Weitere Qualifiaktionen:

  • Funktionelle Bewegungs­analyse und senso­motorische Behandlungs­konzepte
  • Chiropraktik
  • Osteopathie
  • Podoposturale Therapie MTT

Kurse in der Fort- und Weiterbildung

  • Therapeutisches Klettern- Modul Funktionelles Training

Martin Reiter

Diplom-Sportwissen­schaftler mit Schwerpunkt "Prävention und Rehabilitation"   

Tätigkeiten:

  • Haupt­beruflich Sport- und Bewegungs­therapeut in einer Klinik für Psycho­somatische Erkrankungen (Schwerpunkte: Therapeu­tisches Klettern; Sport- und Bewegungs­therapie für Jugendliche)
  • Seit 2010 Dozent an der FAKS München für Erlebnis­pädagogik - Durchführung von Erlebnis­pädagogik-Seminaren im Bereich Team­building und Selbst­erfahrung.

Weitere Qualifikationen:

  • Kletterwand­betreuer (DAV)"Outdoor Education" Trainer / Erlebnis­pädagogik (TU München)
  • Wander­leiter und Hochseil­gartentrainer (DAV)

Kurse in der Fort- und Weiterbildung:

  • Therapeutisches Klettern- Modul Verhalten und Erleben

Rebekka Rist

Diplom-Sportwissen­schaftlerin mit Schwer­punkt „Prävention und Rehabilitation“

Tätigkeiten:

  • Seit 2007 Arbeit im Therapie­bereich des Kletterns mit Menschen mit verschie­denen Hinter­gründen und Bedürfnissen ("ich will da rauf!", "MS on the Rocks", etc.)
  • Durchführung verschie­dener erlebnis­pädagogischer Projekte
  • Sportlehrerin Waldorfschule
  • Bildungs­referentin bei der Bayerischen Sport­jugend

Weitere Qualifikationen:

  • Erlebnis­pädagogin
  • C-Trainer Sportklettern (DAV)

Kurse in der Fort- und Weiterbildung:

  • Therapeutisches Klettern - Modul Kinder und Jugendliche

Ramona Acker (ehem. Six)

Diplom-Sport­wissenschaftlerin mit Schwer­punkt „Prävention und Rehabilitation“

Tätigkeiten:

  • seit 2009 Leitung und Organisation der Klettergruppe "MS on the Rocks"
  • Sport- und Bewegungstherapeutin in der orthopädischen Rehabilitation, Klinikum Vogtareuth

Weitere Qualifikationen:

  • Kletterwandbetreuer
  • Übungs­leiter Rehabilitations­sport
  • Kinesiologisches Tapen
  • MAT Fortbildung

Referentin für folgende Kurse in der Fort- und Weiterbildung:

  • Therapeutisches Klettern- Modul Neurologie